Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website.

Kontaktaufnahme mit uns

Wenn Sie per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen zwölf Monate bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Datenerfassung und Datenspeicherung

Verantwortlicher für die Verarbeitung Ihrer Daten (Name, Adresse, E-Mail-Adresse und Telefonnummer) ist Cherry on Top - Hochzeitsplanung und Eventdesign e.U., Ventalweg 15, 5322 Hof bei Salzburg, contact@cherryontop.at.

Die Verarbeitung Ihrer vorgenannten Daten erfolgt ausschließlich zum Zwecke der Anbahnung eines Vertrages bzw. nachfolgend zur Abwicklung des abgeschlossenen Vertrages, insbesondere zur Erfüllung der im abgeschlossenen Vertrag vereinbarten Pflichten durch Cherry on Top - Hochzeitsplanung und Eventdesign e.U.. Die Rechtmäßigkeit der Datenverarbeitung stützt sich sohin primär auf Art 6 Abs 1 lit b DSGVO (Vertragsanbahnung und -erfüllung).

Die von Ihnen bekanntgegebenen Daten können im für die Abwicklung und Erfüllung des Vertrages unbedingt erforderlichen Umfang an die von Ihnen gesondert beauftragten Dienstleister weitergeleitet werden.
Ihre vorgenannten Daten werden grundsätzlich längstens bis zur Beendigung des abgeschlossenen Vertrages bzw. wenn die Verarbeitung auf Ihrer Einwilligung beruht längstens bis zum Einlangen Ihres Widerrufs gespeichert, sofern nicht aufgrund abgabenrechtlicher Aufbewahrungsfristen (in der Regel sieben Jahre ab Schluss des Kalenderjahres) sowie zur Evidenzhaltung als Beweismittel für den Fall rechtlicher Auseinandersetzungen (bis zu 30 Jahre nach ABGB) eine längere Speicherung notwendig ist. Selbstverständlich orientieren wir uns stets an der kürzesten Frist.

Ihre Rechte bezüglich Ihrer Daten

Sofern die Verarbeitung Ihrer Daten auf Grundlage Ihrer Einwilligung erfolgt, haben Sie das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung Ihrer Daten bis zum Widerruf bleibt von Ihrem Widerruf unberührt. Darüber hinaus stehen Ihnen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, Widerspruch und Datenübertragbarkeit zur Verfügung. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Ebenso haben Sie das Recht auf Beschwerde bei der Österreichischen Datenschutzbehörde, Wickenburggasse 8, 1080 Wien.

 

SSL Zertifikat

 

HTTPS steht für Hyper Text Transfer Protocol Secure und beschreibt das Sicherheitsprotokoll, durch welches Ihr Browser mit dieser Website kommuniziert. Bei der Verwendung von HTTPS sind die über diese Website transferierten Daten verschlüsselt und demnach gesichert. Diese verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass in der Adresszeile des Browsers „https“ zu lesen und ein Schloß-Symbol zu sehen ist.

 

Cookies

 

Unsere Website verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an. Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

 

Google Web Fonts

Diese Seite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in ihren Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen.
Zu diesem Zweck muss der von Ihnen verwendete Browser Verbindung zu den Servern von Google aufnehmen. Hierdurch erlangt Google Kenntnis darüber, dass über Ihre IP-Adresse unsere Website aufgerufen wurde. Die Nutzung von Google Web Fonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.
Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer genutzt.
Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faqund in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.com/policies/privacy/.

 

Web-Analyse

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) und/oder f (berechtigtes Interesse) der DSGVO.